Holger Schulze

Körper in Klang

Digitale Transformationen

Box 30/70  Im Verkehrsfluss in Linz

Box 30/70 Im Verkehrsfluss in Linz

netzspannung.org

Dateien

Kurzbeschreibung

Medienkunst in einem physikalischen und anthropologischen Sinne stellt Holger Schulze vor. Anschaulich beschreibt er, wie sich Klang in Welle ausbreitet. Die Installation »sounding(out).gate«, 2002, des Komponisten und Klangkünstlers Alex Arteaga etwa, im Eingangsbereich des Caixa Forums in Barcelona, erstaunte die Angestellten erst, nachdem sie abgebaut wurde. Dann erst erinnerten sie die klangphysikalische Wirkung des Klangraums der vergangenen Tage. Die von Schulze vorgestellten Projekte zeigen die Bandbreite der Eingriffe in gegebene Situationen; von Klangräumen, in denen sich Menschen bewegen, von Körpern in Klang.

AutorInnen

Entstehung

Deutschland, 2. Dezember 2004

URL

» http://www.udk-berlin.de

Eingabe des Beitrags

, 17.11.2004

Kategorie

Schlagworte