Magdalena Kallenberger


REMINISCENTIA

It's a pleasure to remember


It's a pleasure to remember [link 01]

It's a pleasure to remember

Kurzdarstellung

Kurzbeschreibung

Ein interaktives Objekt, das akustische Erinnerung im Raum physisch-sinnlich erlebbar macht.

KünstlerInnen / AutorInnen

  • Magdalena Kallenberger, Universität der Künste Berlin

MitarbeiterInnen

  • Karl-Heinz Jeron, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Technische Beratung), Universität der Künste Berlin
  • Frank Fietzek, Gastprofessor (Technische Beratung), Universität der Künste Berlin

Entstehung

Deutschland, 2004

Eingabe des Beitrags

Magdalena Kallenberger, 03.01.2006

Kategorie

  • künstlerische Arbeit

Schlagworte

  • Themen:
    • Awareness |
    • Wahrnehmung
  • Formate:
    • interaktiv |
    • Objekt
  • Technik:
    • Macromedia Director |
    • Drahtlose Kommunikation |
    • Mechanical Tracking
  • › digital sparks 2006 [link 02]

» http://www.digital.u…/lustobjekt/glas.html [link 03]

  • › Ausstellung UdK Berlin [JPEG | 240 KB ] [link 04]
  • › Erinnerungsbilder: Geburtstagspicknick, Sonntagmorgen aufwachen bei den Eltern auf dem Land ... [JPEG | 137 KB ] [link 05]
  • › VIDEO Lienewitzersee - Geburtstagspicknick mit Freunden [7 MB ] [link 06]
  • › VIDEO Sonntagmorgen - aufwachen bei den Eltern auf dem Land [7 MB ] [link 07]
  • › Technik [JPEG | 405 KB ] [link 08]
  • › Aufbau [JPEG | 96 KB ] [link 09]