Steffen Kirchner, Prof. Manfred Korfmann , Peter Jablonka, …


Virtuelle Archäologie

VR-basiertes Wissensmanagement und Marketing in der Archäologie


TroiaVR [link 01]

TroiaVR

Kurzdarstellung

Kurzbeschreibung

Generelles Ziel des Projekts "Virtuelle Archäologie" ist es, mit Hilfe von Virtual-Reality-Techniken Wissenschaftlern und Öffentlichkeit interaktive und ortsunabhängige Zugriffe auf archäologische Informationen zu ermöglichen. "TroiaVR" und "Virtuelles Niltal" sind zwei bisher realisierte Teilprojekte. Sie verbinden jeweils Wissensmanagement also ein Arbeitsinstrument für Archäologen zur Aufnahme und Dokumentation ihrer Daten - mit 3D-Visualisierung. Indem die Archäologen ihre Informationen dreidimensional anlegen, schaffen sie bereits die Basis für eine Visualisierung. Der Präsentationsmodus ist dann nur noch ein Modus im Kontext der Sammlung und Dokumentation von Daten und spiegelt immer den aktuellen Stand der Forschung wider. Auf diese Weise erstellte Darstellungen können in Museen, auf Ausstellungen und in der Ausbildung eingesetzt werden. Die Verbindung eines Arbeitsinstruments für Archäologen mit Visualisierungsoptionen eröffnet auch die Möglichkeit, Forschungsergebnisse im Marketing einzusetzen und so finanzielle Rückflüsse für Forscher und Entwickler zu erlangen.

KünstlerInnen / AutorInnen

  • Steffen Kirchner, Projektleiter, ART+COM AG, Berlin
  • Prof. Manfred Korfmann , Wissenschaftliche Leitung Troia Projekt, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters der Universität Tübingen
  • Peter Jablonka, Projektleitung, TroiaVR, Universität Tübingen
  • Prof. Dr. phil. Günter Dreyer, Wissenschaftliche Leitung, Virtuelles Niltal, Abt. Kairo des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI)

MitarbeiterInnen

  • Stephan Huber , Gestaltung GUI, Interaktionskonzept
  • Ralf  Becks, Archäologie, TroiaVR
  • Özgür Cizer, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Denis Demnick, Systemadministration, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Petra Krönneck, Geographische Informationssysteme, Datenbanken, TroiaVR
  • Jens Nieling, Archäologie, TroiaVR
  • Stefanie Samida, Internet, TroiaVR
  • Jordi  Serangeli, Projektmanagement, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Katja Sternitzke, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Andreas Wand, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Beatrix Welte, CAD, 3D-Modellierung, TroiaVR
  • Dr. Eva-Maria Engel, Virtuelles Niltal, Abt. Kairo, DAI
  • Dr. Pawel Wolf, Virtuelles Niltal
  • Entwicklungsabteilung ART+COM AG, VR-Engine
  • Susanne Träger, 3D-Modelling, Animation
  • Simon Häcker,, 3D-Modelling, Animation
  • Jürgen Weissig, 3D-Modelling, Animation
  • Michael Meier, 3D-Modelling, Animation
  • Mina Hagedorn, Gestaltung GUI, Interaktionskonzept

Entstehung

Deutschland, 2001-2003

Partner / Sponsoren

Zusammenarbeit: Art+COM AG, Berlin; Konsortialführer und Gesamtleitung; Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters, Universität Tübingen; Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Kairo (Berlin und Kairo);
IXL-Satinfo AG (Oberpfaffenhofen);

Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Kommentar

TroiaVR: http://www.uni-tuebingen.de/troia/vr/vr0103.html

Virtuelles Niltal:
http://www.dainst.org/index_2854_de.html

Das Projekt "TroiaVR" lief über 2,5 Jahre von Februar 2001 bis Juli 2003. "Virtuelles Niltal" lief zunächst über 2 Jahre vom 1.8.2001 bis zum 31.7.2003. Gesamtkosten: 3,6 Millionen Euro, davon wurden 2 Millionen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert.
ART+COM sowie die IXL AG haben 50 Prozent ihres Projektanteils selbst finanziert. Die beiden Universitäten wurden zu 100 % aus den Projektmitteln bezahlt.

Eingabe des Beitrags

, 11.02.2004

Kategorie

  • Forschungsprojekt

Schlagworte

  • Themen:
    • Kulturelles Erbe |
    • Kulturvermittlung |
    • Datenbank |
    • Echtzeit-Rendering |
    • Architektur
  • Formate:
    • 3D |
    • interaktiv |
    • Computergraphik
  • › Medienkunst und Forschung [link 02]

» http://www.artcom.de…me&language=de&id=2_2 [link 03]

  • › Video_Troia VR [Windows Media] [link 04]
  • › Video_Troia VR [RealMedia] [link 05]
  • › Troia VR_Gittermodell und 3D Visualisierung der Periode Troia VI [JPEG | 79 KB ] [link 06]
  • › Virtuelles Niltal_Graphisches User Interface für das antike NiltalVR-Präsentationsystem [JPEG | 61 KB ] [link 07]
  • › Fig._Virtuelles Niltal_Rekonstruierte (statische) Arbeitsszene im Taltempel der Knickpyramide Snofru [JPEG | 49 KB ] [link 08]