Prof. Hiroshi Ishii

Tangible Bits

Greifbare Anwender-Schnittstellen

Tangible Bits_The relationship between the center and periphery of awareness in physical space, and graspable media and ambient media.

Tangible Bits_The relationship between the center and periphery of awareness in physical space, and graspable media and ambient media.

netzspannung.org

Dateien

Kurzbeschreibung

An der Meeresküste, zwischen dem Land der Atome und dem Meer der Bits, müssen wir unsere duale Zugehörigkeit als Bürger der physikalischen und der digitalen Welten in Einklang bringen. Unsere Fenster zur digitalen Welt sind beschränkt auf flache, rechtwinklige Bildschirme und Pixel "bemalte Bits". Aber während unsere visuellen Sinne in das Meer der digitalen Information dringen, bleiben unsere Körper in der physikalischen Welt. Tangible Bits geben digitaler Information physikalische Form und machen dabei Bits direkt manipulierbar und wahrnehmbar. Tangible Bits strebt ein nahtloses Zusammenfügen dieser zwei sehr unterschiedlichen Welten der Bits und Atome an, wobei sie die Grenzen zwischen Wissenschaft-Technologie und Kunst-Design verwischen (H. Ishii).
Tangible Bits ist ein laufendes Forschungsprojekt der Tangible Media Group, MIT Media Laboratory.

KünstlerInnen / AutorInnen

Entstehung

Vereinigte Staaten, 1995-2004

URL

» http://tangible.medi…ble_Bits/projects.htm

Eingabe des Beitrags

, 03.03.2004

Kategorie

Schlagworte