Alberto de Campo

Komponist, Germany

Alberto de Campo

Alberto de Campo

netzspannung.org Contributions

Field

Abstract

Alberto de Campo, geboren in Graz, Österreich, ist seit 2001 künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Kunst- und Medienwissenschaft an der KHM Köln. Er hat klassische Komposition und Jazz-Gitarre studiert und lebte eine zeitlang zwecks Studienaufenthalt und Arbeit in den USA. Seither befasst er sich hauptsächlich mit den Möglichkeiten elektronischer Musik. Im Wintersemester 2004/2005 ist er Edgard Varese-Gastprofessor für elektronische Musik an der TU Berlin. Er hat unter anderem mit Curtis Roads Klangsynthese-Software entwickelt.

Publications

DE CAMPO, Alberto; ROHRHUBER, Julian: else if live coding, Strategien später Entscheidung. In: FLEISCHMANN, Monika, REINHARD, Ulrike (Hrsg.): Medienkunst als Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Heidelberg: Whois Verlags- und Vertriebsgesellschaft, 2004.

Keywords