Christina Hartmann

Neighborhood #2 (Laika)

The Arcade Fire

Media Files

Technical Description

Der Film wurde in Cinema 4D erstellt.

Bei den sichtbaren Objekten handelt es sich ausschliesslich um zweidimensionale Photos. Die verwendeten Bilder stammen hauptsächlich aus dem Internet (amazon.com, sears.com, jc-pennys.com, etc.). Jedes Bild wurde in Photoshop nachbearbeitet, freigestellt, verändert oder zu einer Einheit zusammengefasst.

Die Photos wurden als Textur auf flache "Ebenen-Objekte" geladen und anschliessend zu einem Szenenbild im dreidimensionalen Raum arrangiert, durch das sich die Kamera kontinuierlich bewegt.

Der dargestellte Text folgt zeitlich dem Gesang des Liedes.
Die Dauer des Songs und das zeitliche erscheinen der einzelnen Wörter wurde in 25 frames/second ermittelt.

Bei der Schriftart handelt es sich um die "Vitrina".

Die Originalversion des Videos ist im Filmformat Pal mit der Auflösung 768 X 576 als großer Quick Time-Film für die Wiedergabe im TV gerendert.

Die verkleinerte Version des Films hat die Auflösung 320 X 240 mit 15 frames/second

Hardware / Software

benutzte Software:
Cinema 4D XL8
Photoshop 7
Amadeus II
Internet Explorer
Final Cut 4.5
IMovie