Jennifer Eifler

We don't sweat, we shit perfume

Audio- und Videoinstallation zur Körperwahrnehmung

Nominiert für den
Digital Sparks Award 2006

We don't sweat, we shit perfume

We don't sweat, we shit perfume

Technische Beschreibung

Soundaufnahme (Körpergeräusche) mit DAT-Gerät
Videoclips mit Canon XL1 aufgenommen

Alle Aufnahmen wurden in das Programm Max/ MSP/ Jitter eingebunden. Über dessen Datenverwaltung ist es nunmehr möglich, über ein Keyboard diese Filme und Töne aufzurufen und sich auf diese Weise eine eigene Geräuschekomposition sowie einen eigenen Film zusammenzustellen. Verschiedene Tasten sind mit Filmen und Geräuschen belegt und das Programm Max/ MSP/ Jitter wertet die eingehenden Impulse aus und fügt gemäß der Programmierung aus Datenbanken Filme und Töne hinzu.

Start der Installation durch Tastendruck auf Keyboard
->nun werden einem 42 sek gegeben um sich mit der 1.Ebene zu beschäftigen
->dann startet Ebene 2: Videoclip läuft & Tastatur ist geblockt
->nach Filmende Übergang in Ebene 3 (Assoziationen+Dokumentationen)
->wenn Taste 18 sek lang nicht gedrückt
->Wechsel in die 1.Ebene...erneuter Durchlauf...

Hardware / Software

Hardware:
Apple Macintosh (G4)
Monitor
MIDI-Keyboard

Software:
Mac OS X
MAX/MSP/JITTER Version 4.5