Sigurd Könker

Komposition in D

Konzeption und Entwurf von audiovisuellen Kompositionen zu den Geräuschlandschaften einer Stadt

Nominiert für den
Digital Sparks Award 2006

Komposition in D

Komposition in D

Dateien

Technische Beschreibung

"Komposition in D" wurde in Flash mit ActionScript programmiert.

Eine Komposition entsteht, indem drei Masken bearbeitet werden (Spurauswahl/Spurkomposition/Spuren setzen). Danach läuft die Komposition in Schleife, solange bis sie vom Komponisten (Anwender) gestoppt wird, ab.

Genauere Informationen zum Ablauf der Anwendung ist in der angehängten Bedienungsanleitung (PDF) zu finden.

Die Komposition in D_Lite Version (siehe Kurzdarstellung) enthält nur ein Beispiel einer Geräuschlandschaft, deshalb wird die Spurauswahl übersprungen.

Hardware / Software

CD-ROM für PC und Mac
System: ab Pentium III-800 bzw. PowerMac G3.